Das Ziel einer AdWords-Kampagne ist fast immer eine hohe Conversion-Rate verbunden mit möglichst geringen Klickkosten (CPC). Die Conversion-Rate gibt den Anteil von Nutzern an, der auf deiner Seite eine bestimmte, von dir gewünschte Aktion ausführt. Zum Beispiel ein Download oder eine Newsletteranmeldung. Zudem wird natürlich viel Wert auf eine gute CTR (Click-Through-Rate) gelegt, da diese Einfluss auf den Qualitätsfaktor hat und dieser wiederum die Klickkosten stark beeinflusst.

Weiterlesen…